Müsli-Cookies | VEGAN |


Müsli Cookies <3

ca. 20 Stück

- 300g Studentenfutter
- 100g Haferflocken grob
- 75g getrocknete Aprikosen
- 220g Weizenmehl
- Leinsamenschnee aus 40g Leinsamen + 500ml Wasser
- 75-100g Zucker
- 6 EL Agavendicksaft
- 1 Pk. Backpulver
- 1 Pk. Vanille Zucker

* Studentenfutter im Mixer oder Multizerkleinerer zerkleinern
* Aprikosen in kleine Würfel schneiden
* Mehl, Vanillezucker, Zucker & Backpulver mischen und zusammen mit allen restlichen Zutaten zu einem groben Teig vermischen
* Häufchen auf Backpapier verteilen und bei ca. 170 Grad ca. 25-40 Minuten backen
Die Cookies werden nicht knusprig, sie sind etwas weicher.
Wenn ihr sehr kleine, flache Häufchen macht, könnte es aber dennoch sein, dass die Cookies knuspriger werden, wenn ihr das lieber mögt


Kommentare