Fruchtige Kichererbsen-Lauch Pfanne | VEGAN |

Den ganzen Tag herrscht hier schon dichter Nebel und kalt ist es auch. Ich mag Herbst & Winter überhaupt nicht und deswegen gab es nun etwas Fruchtiges zum Mampfen, mit nem Hauch von Sommer, wie ich finde :D Sehr lecker geworden. Hat mich auch ein wenig an diesen fruchtigen Salat, den man sich aufs Brot schmiert, erinnert. Weiß den Namen gerade nicht. Keine Ahnung ob mein Gericht auch kalt aufs Brot schmeckt, aber so warm aus der Pfanne war es super. Wird es nochmal öfters geben. :)

Fruchtige Kichererbsen-Lauch Pfanne <3
2 Portionen

- 1 Dose Kichererbsen
- 100g Natur Tofu
- 1/3 Stange Lauch
- 100ml Soja Cuisine
- 2 EL Sonnenblumenkerne
- 2 EL gehobelte Mandeln
- 2 EL Mango Sauce
- 10 getrocknete Aprikosen
- Sojasauce
- Salz & Pfeffer

* Tofu in Pfanne mit Öl bröseln und knusprig anbraten. Mit etwas Sojasauce ablöschen
* klein geschnittenen Lauch dazu geben und dann die Sonnenblumenkerne und gehobelten Mandeln mit in die Pfanne geben und für einige Minuten anbraten
* Soja Cuisine , die in kleine Würfel geschnittenen Aprikosen und  Mango Sauce mit in die Pfanne geben, mit den Gewürzen abschmecken und nochmal für ein paar Minuten durchziehen lassen
Fertig :)


Ich kuschel mich nun mit dicken Decken auf die Couch. Habt noch einen schönen Abend :)

Kommentare

Kate-Alison hat gesagt…
Oh wow,
sieht das lecker aus. Jetzt habe ich direkt Hunger bekommen :D
Ich glaub ich koch mir das gleich mal. Danke also für das tolle Rezept! :)
Liebst, Kate von Liebstes von Herzen :)

Beliebte Posts