Eiweißbrot | VEGAN |



Heute habe ich mal ein Brot gebacken. Ein leckeres Eiweißbrot ist es geworden.
Das gesamte Eiweißbrot enthält ca. 270g Eiweiß, 57g Kohlenhydrate und 100g Fett. Wenn euch das Fett zuviel erscheint, dann lasst einige Samen weg bzw. halbiert die Samenmenge. Schmeckt sicherlich auch. Mich hat es jetzt nicht gestört, da es gesunde Fette sind und ich ja ohnehin kein ganzes Brot auf einmal esse :)


Eiweißbrot <3

- 200g Gluten/Seitan Fix
- 50g Sojamehl
- 30g Vegan Blend Proteinpulver (könnt ihr auch weglassen und einfach durch mehr Gluten oder Sojamehl ersetzen)
- 20g Kichererbsenmehl
- 45g Sonnenblumenkerne
- 45g Leinsamen
- 45g Sesam
- 45g Kürbiskerne
- 20g Mandelblättchen
- 20g Mohn
- 2 Pk. Trockenhefe
- ca. 1 TL Brotgewürzmischung
- ca. 1 1/2 TL Salz
- 1 TL Rohrohrzucker
- ca. 475ml Wasser
- Fett für die Form

* alle trockenen Zutaten mischen, aber einen Teil der Samen aufsparen. Wasser zur trockene  Mischung gießen und den Teig zu einer homogenen Masse verkneten
* Kastenform einfetten
* die aufgesparten Samen mischen, die Hälfte in der Kastenform verteilen, den Brotteig drin verteilen, festdrücken und die andere Hälfte Samen auf den Brotteig geben und nochmal etwas andrücken
* an einen warmen Ort 30 Minuten gehen lassen (z.B. bei 50 Grad in den Ofen stellen)
* bei 190 Grad ca. 45-60 Minuten backen
Fertig :)



Kommentare