Kirsch-Brownie | VEGAN |


Dieser Kirsch Brownie wird richtig schön klebrig, fluffig, soft, schokoladig und ist dennnoch nicht zu süß.

Kirsch-Brownie <3
für eine ca. 26cm Ø Form

Boden:
- 200g Weizenmehl
- 150g Zucker
- 35g Back-Kakao
- 1 Pk. Vanille Zucker
- 1 Pk. Backpulver
- 1 TL Natron
- Prise Salz

- 230ml Soja-Reis Drink
- 7 EL Öl
- 1 EL Apfelssig

Füllung:
- 300g Kirschen
- 150-200g Zartbitter Kuvertüre

* zuerst die trockenen und flüssigen Zutaten getrennt voneinander mischen. Danach zusammen zu einem geschmeidigen Teig rühren
* die Zartbitterkuvertüre zerkleinern (z.B. in eine Tüte geben und mit nem Hammer drauf hauen ;) )
* die Kirschen ggf. abgießen und zusammen mit der Zartbitterschoki unter den Teig heben
* in eine gefettet Springform geben und bei ca. 170-180 Grad 30-40 Minuten backen
* am besten kurz mit einem Messer in die Mitte stechen, um zu testen ob der Kuchen komplett durch ist. Wenn kein Teig am Messer hängen bleibt, ist er soweit :)

Kommentare

Beliebte Posts