Auberginenschnitzel | VEGAN |



Heute wieder etwas super simples. Hab im Moment irgendwie keine Lust groß rum zu kochen, aber jeden Tag Salat ist mir dann auch zu blöd :D Deswegen gabs heute Auberginenschnitzel. Sehr lecker mit verschiedenen Dips. Ich hatte Joghurt- & Mangosauce. Schmeckt aber sicherlich auch mit Tzatziki sehr gut. Bei mir wars ne Hauptspeise, für andere isses vielleicht auch mehr nur ne Beilage *gg*


Auberginenschnitzel <3
1 Portion

- 1 Aubergine
- Vollkorndinkelmehl
- Salz & Pfeffer (natürlich sind auch weitere Gewürze möglich. Ganz nach Geschmack)
- Öl

* Auberginen in 1 cm dicke Scheiben schneiden, salzen und auf ein Küchentuch für eine Stunde ziehen lassen
* Mehl mit den Gewürzen mischen
* Auberginenscheiben abtupfen und im Mehl wenden. Danach in heißen Öl knusprig braun ausbacken
Und schwupp, schon fertig :D

Kommentare

Tanzgarnele hat gesagt…
Mit der Joghurtsauce ist das aber nich vegan!
Flöhchen Miu hat gesagt…
Ernsthaft? :D Du bist hier auf einem veganen Blog. Ich lebe seit über 4 Jahren vegan. Dass die Joghurt Sauce selbstgemacht und vegan ist, sollte eigentlich selbstverständlich sein :P