Soja-Gemüse Pfanne in Erdnusscreme | VEGAN |



Heute gibt es mal wieder Blumenkohl. Blumenkohl enthält viel Vitamin C und Folsäure. Die Soja-Medaillons bringen einiges an Eiweiß und Eisen mit. Zwar ist die Erdnusscreme natürlich sehr reichhaltig, aber sie passt einfach perfekt zu der Soja-Gemüse Pfanne.
Meine Waage ist leider kaputt. Also wundert euch nicht über die Tassenangabe bei den Erbsen *g



Soja-Gemüse Pfanne in Erdnusscreme <3
2-3 Portionen

- 10-12 Soja-Medaillons
- Gemüsebrühe
- 1 TL Hefeextrakt

- 1/2 Blumenkohl
- 1 Tasse (250ml) gefrorene Erbsen
- 2-3 Knoblauchzehen
- ca. 100g frische Champignons
- Hähnchengewürzsalz
- Prise Rosmarin
- Salz & Pfeffer
- Öl

- ca. 100ml Gemüsebrühe
- ca. 100ml Leha universelle Schlagcreme oder Soja Cuisine
- 2 EL Erdnussmus
- 2 TL Mehl
- bißl Wasser

* Kochende Gemüsebrühe mit Hefextrakt mischen und die Soja-Medaillons darin einweichen
* Blumenkohl kleinschneiden und Salzwasser ca. 10 Minuten gar kochen. Nach 8 Minuten die gefrorenen Erbsen dazugeben
* Knoblauchzehen kleinschneiden. Soja-Medaillons leicht ausdrücken (Gemüsebrühe nicht weggießen, wird gleich noch gebraucht) und ggf. kleiner schneiden. Zusammen mit den Knoblauchstückchen in Pfanne mit heissem Öl anbraten. Mit ein wenig Hähnchengewürzsalz und einer Prise Rosmarin würzen
* Champignons ggf. klein schneiden, mit in die Pfanne geben und ebenfalls anbraten. Evtl. noch etwas Öl nachgeben
* Blumenkohl & die Erbsen abgießen und mit in die Pfanne geben
* ca. 100ml Gemüsebrühe und 100ml Leha universelle Schlagcreme zum kochen bringen und das Erdnussmus einrühren bis es sich aufgelöst hat. 2 TL Mehl mit ein wenig kaltem Wasser mischen und in die Erdnussmischung rühren.
* die Erdnusscreme nun mit in die Gemüsepfanne geben und alles mit Salz & Pfeffer abschmecken
Fertig :)

Kommentare