Zitronenmuffins mit Amaretto-Zuckerguss und Schokokern | VEGAN |



Zitronen Muffins mit Amaretto-Zuckerguss und Schokokern <3
für ca. 12 Muffins

- 150g Weizenmehml
- 50g Dinkelvollkornmehl
- 100g Zucker
- 3 TL Speisestärke
- 3 TL Backpulver
- 1 TL Natron
- Prise Salz

- 70ml Rapsöl
- 1 EL Apfelessig
- 4-5 EL Zitronensaft
- 180ml Soja-Reis Drink

- Zartbitterschoko Stückchen

- 250g Puderzucker
- 1 EL Soja-Reis Drink
- 2 EL Amaretto

* zuerst die trockenen Zutaten gut vermischen und dann die flüssigen Zutaten in den Teig rühren
* Teig in Muffinförmchen verteilen und Zartbitterschokostückchen in den Teig drücken
* bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen
* abkühlen lassen
* Puderzucker, warme Soja-Reis Milch und Amaretto mit einer Gabel zu einer glatten Masse rühren. Der Zuckerguss sollte nicht zu dünn sein, sonst verläuft er zu extrem. Also ggf. noch etwas mehr Puderzucker mit rein rühren
* Zuckerguss auf den Muffins verteilen und kalt stellen, damit der Guss schnell fest wird
Fertig :)

Kommentare