Linsen-Zucchini Salat | VEGAN |


So richtig Lust auf kochen hatte ich heute ja eigentlich nicht, aber am Ende musste ich dann doch noch an den Herd, weil ich auch keine Lust auf Obst hatte xD Also hab ich einen leckeren Linsen Salat gezaubert. Ich hab ihn noch warm gegessen. War sehr lecker. Denke aber, dass er auch kalt ganz gut schmeckt und somit sicherlich auch was für den Grillabend wäre :)




Linsen-Zucchini Salat <3
2 Portionen

- 200g Zucchini
- 100g Linsen
- 50g getrocknete Tomaten in Öl
- 1 Knoblauchzehe
- 1-2 Frühlingszwiebeln
- Olivenöl
- 6 Basilikum Blätter
- 2 EL dunkler Balsamico
- Salz & Pfeffer

* Linsen in Wasser ohne Salz gar kochen
* Zucchini und Knoblauch klein schneiden, in Pfanne mit 1 EL Olivenöl geben, leicht salzen und anbraten
* Tomaten, Basilikum & Frühlingszwiebel klein schneiden
* aus 2 EL Balsamico, 1 EL Olivenöl, ca. 1/2-1 TL Salz & Pfeffer ein Dressing anrühren
* Linsen abgießen und zusammen mit den restlichen Zutaten vermischen
Fertig

1 Kommentar:

Krisi hat gesagt…

Super lecker...Ich liebe Linsensalat in allen Variationen, einfach was feines=)
Liebe GRüsse,
Krisi
http://excusemebutitsmylife.blogspot.com