Apfel-Nuss-Schoko Muffins | VEGAN |


Gleich kommt Besuch. Wieder nen Kuchen backen, wollte ich heute aber nicht. Die Küche sah gestern wirklich schlimm aus xD Deswegen hab ich einfach schnell Muffins gemacht. :)
Die Muffins sind super lecker geworden und mit einem kleinen Vanille-Sahne Häubchen oben drauf, sind sie perfekt :)





Apfel-Nuss-Schoko Muffins <3
ca. 14-18 Muffins

- 300g Weizenmehl
- 170g Zucker
- 1 TL Natron
- 1 Pk. Backpulver
- ein paar Prisen Zimt
- 30g Walnüsse gehackt
- 30g Erdnüsse gehackt
- 2 TL Backkakao

- 100g Alsan
- 1 EL Apfelessig
- 270ml Wasser

- 2 Äpfel
- 50g Zartbitter Schokodrops

- Puderzucker

* zuerst die trockenen Zutaten mischen. Danach Wasser, Alsan und Apfelessig dazu geben und zu einem glatten Teig rühren
* Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden und dann zusammen mit den Schokodrops unter den Teig mischen
* Teig in Muffinsförmchen verteilen und bei ca. 180 Grad 20 Minuten backen
* wenn die Muffins fertig und abgekühlt sind, mit Puderzucker bestreuen
Fertig :)



Keine Kommentare: