Bratapfel Muffins | VEGAN |



Bratapfel Muffins <3
12 Muffins

- 140g Weizenmehl
- 60g Dinkelvollkornmehl
- 1 TL Backpulver
- 1 TL Natron
- 1 Pk. Vanillezucker
- 2 EL Apfelessig
- 50ml Apfelsaft
- 50g Rosinen
- 80g Mandelstifte oder gehobelt
- 2 - 2 1/2 Äpfel (je nachdem wie groß sie sind)
- 150g vegane Margarine (z.B. Alsan) + 20g zum braten
- 70g Rohrohrzucker
- 1-2 TL Zimt
- 100ml Soja Reis Drink
- 70g Marzipan
- ein paar Tropfen Vanille Aroma
- ca. 10 Tropfen Bittermandelaroma
- ggf. Puderzucker


* Rosinen im Apfelsaft ca. 20-30 Minuten einweichen
* Mehl mit dem Backpulver und Natron gut vermischen
* Äpfel schälen und klein schneiden
* Mandeln mit den Apfelstücken in Margarine goldbraun anbraten
* Rosinen abgießen und den Apfelsaft auffangen. Rosinen unter das Mandel-Apfelgemisch rühren
* Margarine, Zimt, Zucker, Vanillezucker, Apfelessig, aufgefangenen Apfelsaft und Vanille- & Bittermandelaroma mit Handmixer gut vermixen
* Mehl und Soja-Reis Drink dazugeben und zu einem glatten Teig rühren
* Marzipan kleinschneiden oder bröseln und zusammen mit der Hälfte vom Mandel-Apfelgemisch unter den Teig heben
* den Teig in Förmchen verteilen und oben drüber den Rest von der Mandel-Apfel Masse geben
* bei 180 Grad ca. 20-30 Minuten backen
Fertig. Wer mag streut noch Puderzucker drüber :)

Keine Kommentare: